willkommen
kontakt
impressum
suchen

Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)

presseartikel → autoren
2020-4-13
ortografie.ch ersetzt in zukunft sprache.org ortografie.ch ersetzt in zukunft sprache.org

neue personensuche

Büsser, Martin

: Komm raus! Ronald M. Schernikaus Debüt von 1979 wurde im Konkret Literaturverlag neu aufgelegt. junge Welt, , Feuilleton
Als Ronald M. Schernikau sein Debüt 1979 an den »Rotbuch«-Verlag schickte, wollte die Lektorin nicht glauben, daß der Autor gerademal so alt war wie sein Protagonist, nämlich Abiturient. Zu gekonnt wirkte das alles, durchgehend ohne Absatz in Klein­schreibung verfaßt, atemlos geschrieben, zugleich aber pointiert formuliert.
: Mekka ohne Wiederkehr. Warum Schernikaus Essay über die Kluft zwischen DDR und BRD noch immer aktuell ist. junge Welt, , Feuilleton
In Zeiten, wo die Kürze von Buchtiteln nicht unerheblich über deren Verkauf entscheidet, kommt diese Wieder­veröffentlichung schon im Titel geradezu altbacken streng daher: »Die Tage in L. — darüber, daß die ddr und die brd sich niemals verständigen können, geschweige denn mittels ihrer literatur«. […] Alle, die aufgrund des Titels und der notorischen Kleinschreibung völlig kryptische Texte erwarten, seien beruhigt […].

neue personensuche