willkommen
kontakt
impressum
suchen

Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)

presseartikel → autoren
ortografie.ch ersetzt sprache.org ortografie.ch ersetzt in zukunft sprache.org

neue personensuche

Barth, Hilde

: Verquere Ideologien. Frankfurter Allgemeine Zeitung, , nr. 98, s. 8, Briefe an die Herausgeber (374 wörter)
Böhr meint sehr richtig, "daß die deutsche Sprache der Ausdruck unserer geistigen Heimat" sei. Sie ist, wie ich meine, die wichtigste Identität unseres Volkes. Aber die Politiker, vor allem die Kultus­minister, treiben eine un­sägliche Zerstörung unserer Mutter­sprache weiter voran mit der zutiefst sprach­widrigen Rechtschreib­reform, gegen den in einem Volks­entscheid und in allen Umfragen erklärten Willen des Sprach­volkes.
neu : Keine bedingungslose Unterstützung. Frankfurter Allgemeine Zeitung, , nr. 169, s. 9, Briefe an die Herausgeber (433 wörter)
Die Wahrheit ist, daß die Reform nicht nur von der über­wältigenden Mehrheit der Bevölkerung abgelehnt wird, sondern auch von fast allen deutschen Schrift­stellern, dem deutschen PEN-Zentrum, der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, den Goethe-Instituten, den deutschen Kunst- und Wissenschafts­akademien und so weiter. Und wahr ist auch, daß sie acht Jahre nach ihrer Einführung nur 13 Prozent der Bevölkerung für sich gewinnen konnte. Die Rechtschreib­reform besitzt einfach nicht die er­forderliche Akzeptanz und ist deswegen nicht mehr verfassungs­gemäß.

neue personensuche