willkommen
kontakt
impressum
suchen

Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)

presseartikel → autoren
ortografie.ch ersetzt sprache.org ortografie.ch ersetzt in zukunft sprache.org

neue personensuche

Behlberg, Ana-Maria

: 120 Jahre verbindliche Rechtschreibung, Duden und Gendern (17. Juni). (Projekt von Journalisten zumeist aus dem Bereich Rundfunk), , Auch das noch (2531 wörter)
Kaum zu glauben, aber wahr: auf den Tag genau heute vor 120 Jahren entstand so etwas wie unsere ver­bindliche Recht­schreibung. […] Bislang kann ich nur Nachteile an diesem „vom Gender­volk“ gewünschten neuen Regel­werk der Sprache erkennen. Denn das, was uns Menschen zum Menschen werden lässt, was durch bisherige Reform­bemühungen vereinfacht werden sollte, wird nun erschwert. […] Warten wir es ab, ob eine kleine, sehr aktive Minderheit der großen, eher trägen Mehrheit ihre Ideologie auf­drücken kann oder nicht. In ähnlicher Weise ist ja auch schon einmal der Vorstoß, die Groß­schreibung grund­sätzlich ab­zuschaffen, krachend gescheitert.

Gendern und gross­schreibung gleich­zusetzen, ist natürlich unfug; sprache und schreibung sind nicht dasselbe (schichten­modell). Abgesehen davon, ging auch die substantiv­grossschreibung von einer kleinen, sehr aktiven minderheit aus und wurde der grossen, eher trägen mehrheit nie ganz akzeptiert, wie die schreib­kompetenz der deutsch­sprachigen, alle anderen sprachen und unsere ununter­brochenen bemühungen zeigen.


neue personensuche