willkommen
kontakt
impressum
suchen

Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)

presseartikel → autoren
ortografie.ch ersetzt sprache.org ortografie.ch ersetzt in zukunft sprache.org

neue personensuche

Faber, Hal

neu : Was war. Was wird. (heise online), , news
Die Rechtschreib­reform feiert heute Jubiläum. Gemeint ist nicht die, die heute der FAZ das Net zerreißt, sondern jene davor, die vom 17. Juni 1901, betrieben von der Konferenz zur Ver­einheitlichung der deutschen Sprache. Dazwischen gab es keine nennens­werte Reform, sieht man einmal von dem Versuch eines Mit­arbeiters von Hermann Göring ab, durch Ein­führung der konsequenten Klein­schreibung tonnenweise Blei zu sparen. 100 Jahre ist es also her, dass eine Regel ab­geschafft wurde, die erst jetzt wieder in den Online-Foren korrigiert wird: "Schreibe, wie du sprichst" – und wenn dabei noch so viel Blöhtsinn rauskommt. Etwa der vom "Käsuell Friday", den eine große deutsche Bank in genau dieser Schreib­weise regulieren wollte. Gemeint ist der Casual Friday, an dem die An­gestellten vom strengen Dress-Code befreit sind.

neue personensuche