willkommen
kontakt
impressum
suchen

Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)

presseartikel → autoren
ortografie.ch ersetzt sprache.org ortografie.ch ersetzt in zukunft sprache.org

neue personensuche

Goldberg, Henryk

: Fack-News for ju. Thüringer Allgemeine (), , 29. jg., nr. 59, s. 11, Kultur & Freizeit
„Ein hoch­angesehener Schrift­steller wie Johann Wolfgang von Goethe (wurde) posthum in herab­würdigender und vulgärer Weise ver­unglimpft“, „noch dazu in fehler­hafter Recht­schreibung“. Und dies nicht wegen des Wirr­warrs der Rechtschreib­reform – sondern? Sondern weil diese Film­fritzen vor nichts zurück­schrecken. Nicht einmal davor, drei Filme „Fack ju Göhte“ zu nennen. Das ist tat­sächlich fehler­haft ge­schrieben, da hat es schon recht, das Amt der Euro­päischen Union für geistiges Eigentum (Euido).
: Henryk Goldberg über eine missglückte Rechtschreibreform. , , Kultur
Diese sogenannte Reform, die ihre Gestalt seit 1996 in einem kaum zu über­blickenden Chaos aus politischem Trotz und philologischer Feder­fuchserei mehrfach geändert hat, bedeutete den teil­weisen Tod von eben dem, was die kultur­historische Leistung Konrad Dudens ist: die Ver­einheitlichung der Rechtschreibung, die normative Kraft eines deutschen Wörter­buches. […] Das einzig wirklich greifbare Ergebnis ist die gewachsene Beliebigkeit: Es gibt mehr Regeln und weniger Ver­bindlichkeit. So ist diese Reform am Ende nichts als die Mahnung, endlich den deutschen Bildungs­förderalismus zu reformieren.

Mehr regeln? Welche?

: Erfindung eines Buchstabens. Thüringer Allgemeine,
Und nun, da die extrem überflüssige Rechtschreibreform der inkompetenten Kultusminister den Gebrauch dieses Buchstabens weitgehend eingeschränkt hat, da kommt er, sozusagen, groß heraus. Niemand benötigt ihn wirklich, denn es wurden im Laufe der Zeit für die versale Schreibung SS, da wo nötig, funktionierende Unterscheidungen entwickelt, um das ursprüngliche ß in dem SS erkennen zu können, um die MASSE von dem MASZE zu unterscheiden, allerdings hat die Rechtschreibreform auch das verboten.

neue personensuche