willkommen
kontakt
impressum
suchen

Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)

presseartikel → autoren
ortografie.ch ersetzt sprache.org ortografie.ch ersetzt in zukunft sprache.org

neue personensuche

Hausbichler, Beate

: Auch Sprache hat ihre Moden. , , Politik
Stefanowitsch bemängelt, dass bei sprach­gestalterischen Maßnahmen die linguistische Kompetenz häufig zu Wünschen übrig lasse: "Oft äußern sich dazu Leute, die keinerlei Fach­kenntnisse haben." Ein Beispiel: Selbst bei der Rechtschreib­reform sei die Sprach­wissenschaft kaum vertreten gewesen, sondern hauptsächlich AutorInnen und Menschen aus der Journalistik, kritisiert er.

Rückblickend kann man diesen eindruck haben. Die neuregelung von 1996 ist das werk von sprach­wissenschaftern; die autorInnen und menschen aus der journalistik sind für den rückbau von 2004 und 2006 verantwortlich.

: "Binnen-I begins" statt "Binnen-I be gone". dieStandard.at, , Meinung, Zitronen
Der Browser von Mozilla Firefox stellt Add-ons zur Verfügung, die optional zur Erweiterung für die benutzte Software dienen. Mit diesem Modul können sich UserInnen "eine persönliche Note" bei diversen Programmnutzungen schaffen. Nun wurde von dem Open-Source-Browser vor kurzem ein neues Add-on zur Verfügung gestellt, das das Binnen-I in den besuchten Websites entfernt. Das gendergerechte Schreiben hat den Add-on-Bastler "madperson" offensichtlich narrisch gemacht.

neue personensuche