willkommen
kontakt
impressum
suchen

Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)

presseartikel → autoren
ortografie.ch ersetzt sprache.org ortografie.ch ersetzt in zukunft sprache.org

neue personensuche

Janssen, Susanne

: Wegen eines falschen "ß" wird keinem gekündigt. Kirchen, Verbände, Verwaltungen und Betriebe bemühen sich mehr oder weniger eifrig, die neuen Rechtschreibregeln anzuwenden. Stuttgarter Zeitung, , Kreis Böblingen
Vorreiter ist das Landratsamt, das bereits seit dem 1. Januar des Jahres offiziell den neuen Regeln folgt. "Jeder wichtige Bereich hat einen Duden bekommen, jeder Mitarbeiter ein kleines Druckwerk mit den Änderungen", sagt Pressesprecherin Tatjana Buck. […] Die Umsetzung "klappt immer besser", schätzt sie die Orthografie im Landratsamt ein. Eine Dame würde es mit dem Doppel-s gar übertreiben: Die Frauenbeauftragte Heidi Boner-Schilling schreibe als gebürtige Schweizerin standhaft überhaupt kein Eszett — das wird geduldet.

neue personensuche