willkommen
kontakt
impressum
suchen

Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)

presseartikel → autoren
2020-4-13
ortografie.ch ersetzt in zukunft sprache.org ortografie.ch ersetzt in zukunft sprache.org

neue personensuche

Kollewe

neu : Diepgen gegen Teke und Flussschifffahrt. Neues Deutschland (), , Brandenburg
Weniger gut sind nach Meinung des Regierenden Bürgermeisters die Aus­wirkungen der neuen Rechtschreib­reform für Berlin, weshalb Eberhard Diepgen gestern persönlich vor die Journalisten trat. Man stehe einer Reform „aus­drücklich positiv“ gegenüber. Die Reduzierung der Komma­regelungen von 52 auf neun, das sei schon etwas. Aber mit neuen Schreib­weisen wie Teke (Theke), Scharm (Charme) oder gar Fluss­schifffahrt könne er sich nicht an­freunden. Berlin fordere deshalb eine inhaltliche Über­prüfung der Reform­vorschläge sowie eine längere Übergangs­frist, mindestens zehn Jahre. Weshalb man erst jetzt daran gehe, die Bundes­länder auf­zurütteln, wo vieles schon in Sack (oder heißt das viel­leicht schon Sak?) und Tüten ist, wußte Diepgen auch nicht zu be­antworten.

neue personensuche