willkommen
kontakt
impressum
suchen

Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)

presseartikel → autoren
ortografie.ch ersetzt sprache.org ortografie.ch ersetzt in zukunft sprache.org

neue personensuche

Kunert, Günter

: [Beitrag zu:] "Was würden Sie unter einem Kanzler Stoiber am meisten vermissen?" Neunundzwanzig Schriftsteller und drei Karikaturisten antworten. Die Zeit, , 57. jg., nr. 39, s. 37 bis 39, Feuilleton
Ob wir nun eine neue Regierung bekommen oder die alte behalten — ich erwarte eine Rechtschreib­reform der Rechtschreibe­reform für erneute hundert Millionen Mark, diesmal in Euro, aus dem Fenster zu werfen […].
: Vom Übermut der Ämter — wider die Dogmatik der Rechtschreib­reform. Radio Bremen, bremen zwei, (647 wörter)
Der Leser von Morgen […] würde über viele Wendungen und Formulierungen in den Werken beispiels­weise Thomas Manns stolpern, weil er ja etwas anderes in der Schule gelernt hat.

Der leser von übermorgen (nach der abschaffung der substantivgrossschreibung) würde hier nicht mehr stolpern. Wir danken dem besorgten schriftsteller für die beweisführung: 1. Der leser braucht die grosschreibung, um die bedeutung zu erfassen (Morgen = morning, morgen = tomorrow). 2. Es funktioniert nicht; selbst der empfindliche schriftsteller führt uns in die irre. 3. Es macht nichts; man versteht es trotzdem. 4. Der leser braucht keine künstlichen ortografischen krücken.

: Zum Nutzen der Bürokratie, zum Wohle des Selbstbewußtseins; am Ende geht es doch nur um Macht — Plädoyer gegen einen Bundes­kulturbeauftragten. Die Welt, , Kultur
Mir scheint, die wachsende Neigung, einen Kunstobmann zu installieren, basiert auf der tiefinnerlichen deutschen Sehnsucht, alles und jedes zu regulieren, zu ordnen und zu verwalten. Bisher konnten nur die bundesländlichen Kultusminister in die Kultur hineinpfuschen und sich lächerlich machen: Siehe "Rechtschreib­reform". Gemeinsam gebaren die Herren und Damen einen teuren, allzuteuren Homunculus, der wenig lebensfähig ist. Solche Pleite kann man natürlich auch in anderen, übergreifenden Bereichen anzetteln.

neue personensuche