willkommen
kontakt
impressum
suchen

Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)

presseartikel → autoren
2020-4-13
ortografie.ch ersetzt in zukunft sprache.org ortografie.ch ersetzt in zukunft sprache.org

neue personensuche

Magel, Eva-Maria

: Sehnsucht ist gemein. FAZ.NET, , Rhein-Main-Zeitung, Kultur
Gut, dass Sebastian Krämer seine Chansons jetzt als „Akademie der Sehnsucht“ lehrt, etwa in Bad Nauheim. […] „Deutschlehrer“. Zumindest einer im Badehaus 2, der kleinen Bühne im Bad Nauheimer Sprudelhof, wo Krämer nun in der Abonnementreihe mit Kleinkunst auftrat, kennt das Lied schon. Ein Jugendlicher trägt ein T-Shirt mit der Aufschrift „Deutschlehrer, ihr hättet Bushido verhindern können“. Ja, und die Rechtschreibreform auch. Deshalb trifft sie des Sängers Zorn, die Deutschlehrer […].
: Mutmaßungen über Johnson. Zehnte "Hauslesung" des Peter-Suhrkamp-Archivs. Frankfurter Allgemeine Zeitung, , nr. 163, s. 47, Rhein-Main-Zeitung, Kultur
Zum Geburtstag ein Bündel Satzzeichen überreicht zu bekommen, damit dem Geburtstagskind künftig die Kommata und Punkte nicht mehr ausgehen - das klingt wie ein Scherz aus dem Zeitalter der Rechtschreibreform. Das denkwürdige Präsent gab es aber schon am 20. Juli 1960, als Uwe Johnson seinen 26. Geburtstag feierte, ein Jahr nach dem Erscheinen von "Mutmaßungen über Jakob". […] In diesem Falle, zum 50. Jahrestag des Erscheinens der "Mutmaßungen", wurde "die Geschichte vom Werden des Schriftstellers Uwe Johnson" erzählt. Dessen Schreiben ohne Komma trieb seinen Lektor schier zur Verzweiflung: Er ließ sie mit Bleistift im Typoskript nachtragen, bis Johnson ihn darüber aufklärte, die Interpunktion sei reine Absicht.

neue personensuche