willkommen
kontakt
impressum
suchen

Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)

presseartikel → autoren
2020-4-13
ortografie.ch ersetzt in zukunft sprache.org ortografie.ch ersetzt in zukunft sprache.org

neue personensuche

Schichtl, Ludwig

: Stetiger Lehrermangel. Frankfurter Allgemeine Zeitung, , nr. 236, s. 11, Briefe an die Herausgeber (153 wörter)
Die größte "Leistung" der deutschen Kultusministerien der letzten Jahre war die sogenannte Rechtschreib­reform, von niemandem gewollt und auch nicht benötigt.
: Jubiläumsjahr Gauß verpaßt. Frankfurter Allgemeine Zeitung, , nr. 53, s. 38, Briefe an die Herausgeber (266 wörter)
Mozart und Heine im Doppelpack, ein ganzes Jahr. Gerade ging ein langes Einstein-Jahr zu Ende. Man fragt sich allerdings, wer eigentlich all diese Jubiläumsjahre ausruft. […] Das Bildungsministerium scheidet als Initiator ebenso aus wie die Kultusministerien, weil man dort mit der sogenannten Rechtschreibreform völlig ausgelastet ist.
: An den Pranger. Frankfurter Allgemeine Zeitung, , nr. 23, s. 8, Briefe an die Herausgeber (195 wörter)
Sollte man in der Beurteilung dieses Wechselbalgs nicht einmal versuchen, nach straf­rechtlichen Gesichts­punkten vorzugehen? Der Katalog der in Frage kommenden Tatbestände ist lang und schwerwiegend. Er reicht vom öffentlichen Ärgernis über groben Unfug (zum Beispiel Schlussstrophe, Stofffetzen), Körper­verletzung am Sprachkörper der deutschen Sprache, Freiheits­beraubung (Zwang zur Getrennt­schreibung), Verschwendung öffentlicher Mittel bis zur Kollektiv­beleidigung aller Benutzer der deutschen Schriftsprache.

neue personensuche